Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Ein Video sagt mehr als alle Worte

Führend im Bildbeweis

mit Video, GPS

Audio und Sensortechnik

dein persönlicher Zeuge

line decor
  
line decor

 
 

 

Bitte verwende mindestens eine SDHC Karte der Klasse 4 für die AutoBlackBox. Möglich ist die Verwendung von 4 GB bis 32 GB Karten.

 

Frage: Wie oft muß man die SD-Karte überpüfen?

Antwort: Die SD-Karte muß, wenn eine Fehlermeldung am Display aufscheint (Err06) sofort überpüft werden. Ansonsten die SD-Karte 1 mal im Monat am Computer überpüfen. Die Belastung durch stetiges Beschreiben der SD-Karte ist sehr hoch.

Frage: Wie überprüfe ich meine SD-Karte?

Antwort: Vor der Entnahme der SD-Karte aus der AutoBlackBox bitte die Stromversorgung beenden. (Auto abstellen, Zündung ausschalten, wenn die ABB in den Parkmodus wechselt den oberen Sicherungsknopf für 3 Sekunden drücken, damit schaltet die ABB komplett ab) oder den Stecker aus dem Zigarettenanzünder ziehen.

Die SD-Karte befindet sich auf der rechten Schmalseite über den 2 Drückknöpfen. Die SD-Karte durch leichtes andrücken oder hineindrücken aus der Halteverriegelung lösen

und die Karte springt selbständig aus dem Gehäuse heraus.

Die SD-Karte aus der AutoBlackBox entnehmen und in einen Computer mit Kartenleser einführen.

Bitte sichere Daten die später verwendet werden sollen in einem Ordner auf deinem Computer (Anleitung kommt weiter unten). Will man nur Daten ansehen dann folge den Angaben unter der Schaltfläche" Player".

Frage: Formatierung oder löschen von Daten auf der SD-Karte auf was soll ich dabei am Computer achten und wie geht das?

Antwort: Bitte sichere die Daten für deine Zwecke in einem Ordner auf deinem Computer und lösche anschließend alle Dateien im Ordner "data" auf der SD-Karte um wieder Platz zu schaffen.

So wird gelöscht: SD-Karte in den Kartenleser des Computers geben. Auf Ordner öffnen und Dateien anzeigen drücken.

wähle den Ordner "data" mit "Doppel-Klick" aus

Klicke auf den ersten Eintrag

drücke die Taste "Strg" und den Buchstaben "a" gleichzeitig (strg+ a) und es werden alle Daten blau markiert. Man kann natürlich jeden einzelnen Eintrag durch drücken der Taste "Entf" löschen - das dauert halt einige Zeit ;-)

drücke die Taste "Entf " und es erscheint die Frage: "Möchten sie diese Elemente wirklich unwiderruflich löschen?"

bestätige mit " ja" um die Daten zu löschen.

Jetzt ist die SD-Karte von "alten" Daten erlöst.

Problembehandlung wenn der Computer nicht löschen will:

SD-Karte öfter aus dem Kartenleser entnehmen und die Aktion siehe oben wiederholen. Dies ist aber schon ein Anzeichen dafür, dass die SD-Karte das Ende ihrer Lebenserwartung erreicht hat. Um eine neue SDHC - Karte zu programmieren, lies bitte weiter unten.

 

Eine weitere Möglichkeit ist, die SD-Karte hat auf der Seite einen Verriegelungs-Schalter, diesen in die "Lock" Position schieben und wieder zurück - diese Aktion öfter zu machen kann auch helfen. Wichtig ist nur, dass die Karte wieder entriegelt ist, bevor man sie in den Kartenleser oder in die AutoBlackBox gibt. So muß der "Lock-Schalter" auf der Karte positioniert sein damit die Karte wieder einsatzfähig ist..

 

Alle Daten der SD-Karte in einem Ordner am eigenen Computer sichern. Selbstverständlich kann man auch nur einzelne Datensätze sichern - dann eben nur die gewünschten Daten auswählen.Hier kommt die Anleitung für alle Daten sichern:

SD-Karte in den Kartenleser des Computers geben. Ordner öffnen mit "Doppel-Klick" auswählen.

Den Ordner "data" einmal anklicken damit er blau hinterlegt wird. Jetzt die Tasten "Strg" und den Buchstaben "c" gleichzeitig (strg+c) drücken.

Einen neuen Ordner am Desktop oder in eigenen Dokumente erstellen und öffnen. Die Tasten "Strg" und den Buchstaben "v" gleichzeitig (strg+v) drücken um den kopierten Ordner "data" in den neu erstellten Ordner zu kopieren.

Frage: Wie tausche ich meine alte SDHC-Karte gegen eine neue SDHC-Karte aus?

Antwort: Zuerst eine neue SDHC-Karte mit der gewünschten GB-Größe (min. 4 GB) kaufen.

Die alte SDHC-Karte in den Kartenleser :

Ordner öffnen um Dateien anzuzeigen - Doppel-Klicken

 

Alle angezeigten Ordner und Dateien kopieren. Drücke die Taste STRG und den Buchstaben a zur gleichen Zeit (strg+a) es werden alle Ordner blau hinterlegt. Jetzt drücke die Taste STRG und den Buchstaben c (strg+c) zur gleichen Zeit um die Ordner zu kopieren.

Wechsle zur neuen SDHC-Karte und drücke die Taste STRG und den Buchstaben v (strg+v) zur gleichen Zeit um die kopierten Ordner auf die "Neue Karte" zu kopieren. Es müssen alle Ordner auf der neuen SDHC-Karte erscheinen - damit hast du alle Einstellungen und den Player auf die neue Karte übernommen. Jetzt noch die neue SDHC-Karte in die AutoBlackBox geben - fertig.